Entdecke den Immun-Booster in Heidelberg für 149 Euro

Du sehnst dich nach einem wirksamen Immun-Boost in Heidelberg? Unsere einzigartige Immun-Booster-Infusion steht bereit, um deinen Körper zu stärken. In 500 ml NaCl vereint sie sorgfältig ausgewählte Stoffe wie Ascorbinsäure (Vitamin C), Zink, B-Komplex und Magnesium. Diese hochdosierte Mischung ist exakt auf deine Bedürfnisse abgestimmt und versorgt deinen Körper mit essenziellen Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Vitaminpillen ermöglicht dir die Infusion eine nahezu 100%ige Verwertung. Spüre die regenerierende Wirkung auf deine Energie, Ausgeglichenheit und Immunität. Erlebe einen kleinen, aber intensiven „Urlaub“ für Körper und Seele. Sichere dir jetzt die Power-Infusion für nur 149 Euro in Heidelberg!

Natriumchlorid (NaCl) ist eine ionische Verbindung der Elemente Natrium und Chlor. Die Natrium- und Chloridionen erzeugen einen osmotischen Konzentrationsgradienten zwischen Körperkompartimenten, wodurch die Flüssigkeitsverteilung und das Flüssigkeitsvolumen reguliert werden. Medizinische Natriumchlorid-Infusionen nutzen diesen Effekt aus, um bei Blutvolumenmangelszuständen das Gefäßvolumen rasch wieder herzustellen.

Ascorbinsäure ist die gebräuchliche Bezeichnung für Vitamin C. Es ist ein wasserlösliches Antioxidans, das mehrere Aufgaben im Körper erfüllt. Ascorbinsäure ist wichtig für das Immunsystem, die Bildung von Bindegewebe, die Wundheilung sowie die Aufnahme von Eisen über den Darm. Ein Mangel kann zu Erschöpfung, erhöhter Infektanfälligkeit und Skorbut führen.

Die Polyvitamine der B-Reihe umfassen die wasserlöslichen Vitamine Thiamin (B1), Riboflavin (B2), Niacin (B3), Pantothensäure (B5), Pyridoxin (B6), Biotin (B7), Folsäure (B9) und Cobalamin (B12). Sie regulieren den Energiestoffwechsel, die Zellteilungsrate, die Bildung roter Blutkörperchen und wirken antidepressiv sowie kognitiv-protektiv.

Zink ist ein essentielles Mikromineral, das eine Schlüsselrolle für die Aufrechterhaltung der Immunfunktion, DNA-Integrität, Zellteilung, frühkindlichen Entwicklung sowie der kognitiven und neurologischen Leistungsfähigkeit spielt. Über 300 Enzyme im Menschen benötigen Zink als Cofaktor. Eine unzureichende Zufuhr infolge von Mangelernährung, chronischen Darmerkrankungen oder erhöhtem Bedarf kann vielfältige Symptome wie Wachstumsstörungen, kutane Effloreszenzen, nachlassende Fruchtbarkeit sowie einen fortschreitenden Abbau geistiger Fähigkeiten zur Folge haben. Ohne Zink greifen Immundefekte, Infertilität sowie eine fortschreitende kognitive Dysfunktion mit Gedächtnisverlust und Demenz durch die Blockierung essenzieller Stoffwechselwege Platz.

Als viertabundantestes Kation im menschlichen Körper spielt Magnesium als essenzieller Cofaktor in biochemischen Schlüsselprozessen wie der Energiegewinnung, the Genexpression, der Aufrechterhaltung elektrischer Potentiale, dem Proteintransport sowie der Calciumhomöostase. Eine Malnutrition infolge einer einseitigen Ernährung kann vielfältige Symptome vom Taubheitsgefühl über Erbrechen und Arrhythmien bis hin zum Atemstillstand sowie bleibende Schäden am Herzmuskel, den Nieren und im Gehirn zur Folge haben.

Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch.